Überfälliges Update – J ist immer noch nachdenklich!

92Report
Überfälliges Update – J ist immer noch nachdenklich!

Schöner Titel? Ich fand es witzig, aber mein Humor ist nicht die höchste Stufe der Komödie, also schweife ich ab. Ich habe euch alle vermisst, meine treuen Leser. All Ihre Kommentare darüber zu sehen, dass Sie den Zorn von Gaia nicht enden sehen wollen, erfüllt mein Herz mit Wärme und Freude, also danke dafür. Kommen wir nun zur Sache.......
Ich bin am Leben! Ich verspreche, ich bin kein Zombie, also ärgern Sie sich nicht, ich habe gerade einen Monat im Fegefeuer verbracht, aber jetzt, wo ich zurück bin, muss ich Ihnen, meinen treuen Lesern, ein paar Dinge schreiben. In erster Linie, weil es das ist, wofür ihr alle hier seid, der Zorn von Gaia. Es gab viele Kommentare und Nachrichten darüber, dass ich den Zorn von Gaia nicht beendet habe, und ich stimme Ihnen allen vollkommen zu. Ich habe vor über drei Monaten angefangen, The Wrath of Gaia zu schreiben, und es ist kein Tag vergangen, an dem ich nicht über einen zukünftigen Punkt in der Geschichte nachgedacht habe. Ich liebe diese Geschichte und weigere mich, sie nicht zu beenden, denn das ist ein schlechter Dienst für euch alle als Leser, aber auch für die Geschichte, in die ich so viel Zeit und Emotionen investiert habe. Ich will es bis zum Ende durchziehen und ich werde es bis zum Ende durchziehen, aber das führt zum Problem. Ich habe vor drei Wochen einen Tiefpunkt in meinem Leben erreicht, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich ihn erreichen würde und auf den ich nicht näher eingehen werde. Ich hasste mein Leben wegen dieses Vorfalls und es brachte mich dazu, alles zu überdenken, was ich bis zu diesem Zeitpunkt getan hatte. Um die Sache noch schlimmer zu machen, habe ich es nach dem Posten von Kapitel 12 sofort bereut und es nicht gemocht, obwohl es die Richtung war, in die ich die Geschichte von Anfang an gehen wollte. Ich merkte, dass ich ständig beim Versuch, Kapitel 13 zu schreiben, feststeckte, und es half nicht, dass ich dies tat, während ich gegen meine eigene Depression ankämpfte. Ich freue mich sagen zu können, dass ich diesen Punkt in meinem Leben endlich überschritten habe, aber ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ich immer noch nichts für Kapitel 13 habe Ich glaube, ich muss eine offizielle Pause machen (im Gegensatz zu einer inoffiziellen wie drei Wochen im Fegefeuer verbringen -_-) und mich von der Geschichte entfernen. Meine Gedanken zu anderen Dingen schweifen lassen und dann meinen Gedanken wieder freien Lauf lassen. Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, freue ich mich über all Ihr Feedback und überlasse es Ihnen als Leser, Entscheidungen zu treffen, weil Sie mich alle dazu drängen, besser und mehr zu schreiben, aber bei dieser Entscheidung glaube ich nicht, dass ich es aufgeben kann für dich. Ich brauche diese Pause und leider denke ich, dass ich sie nehmen werde.


"Oh nein, J geht! Nöööööööööööööööööö."
Nein, ich gehe nicht, ich verspreche es, ich brauche diese Zeit nur, um alle Zweifel auszuräumen, die ich habe, wo ich diese Geschichte hinbringen möchte. Es bedeutet mir sehr viel und ich möchte es wirklich nicht weniger als perfekt machen. Hölle, ich habe sogar darüber nachgedacht, alle meine Kapitel zu löschen und von vorne anzufangen, nur um es perfekt zu machen (ich verspreche, dass ich das nicht tun werde, Alkohol war im Spiel). Es ist schwer für mich, alle meine Gedanken ordentlich in mir zu behalten, wenn ich auch alle meine Wünsche, alle meine Ängste, alle meine Zweifel und alle meine Emotionen darin habe (Mann, ich bin ein Wrack, ich würde mich selbst hassen lese das gerade).

„Du bist nichts Besonderes, wie kommt es, dass P.O.I. Geschichten viermal so lange posten kann wie du mit zehnmal so viel Plot?“
Weil P.O.I. ist erstaunlich, seien wir ehrlich, und ich stimme zu, dass ich nichts Besonderes bin. Ich bin nur ein 19-jähriger Punk-Junge, der versucht, mit seinem beschissenen Leben fertig zu werden (das wirklich beschissener sein könnte, aber verhexen wir es nicht) und so komme ich zurecht. Ich weiß, ich bin nichts Besonderes, und deshalb bedeutest du mir so viel. Ich weiß, dass ich keine großartige Geschichte schreiben kann, die sich über 5, jetzt 6 Serien wie P.O.I. kann, aber ich kann ein oder zwei Geschichten schreiben, in denen alles aus meinem Herzen geschrieben ist, und genauso stolz auf meine Arbeit sein wie er auf seine, und das bedeutet mir etwas. (Bitte hassen Sie mich nicht P.O.I. Ich liebe Ihre Geschichte: P). Apropos zwei Geschichten schreiben, ich könnte genauso gut mein letztes großes Update ansprechen.


Eine neue Geschichte. Neben dem Zorn von Gaia habe ich noch eine zweite Geschichte im Kopf, die nichts mit dem Zorn von Gaia zu tun hat und sogar einen anderen Schreibstil verwendet als der Zorn von Gaia. Ich denke, der beste Weg, den Zorn von Gaia nicht zu beenden und weiterhin für Sie alle zu schreiben, wäre, dies wie eine Fernsehshow-Saison für einen Kanal zu betrachten. Dies wird das offizielle Ende der ersten Staffel für The Wrath of Gaia sein und diese neue Staffel wird eine neue Show bringen. Hier kommt meine Liebe, Ihnen alle Wahlmöglichkeiten zu geben – möchten Sie eine neue Geschichte, während der Zorn von Gaia eine Pause einlegt? Oder möchten Sie lieber zufällige Updates erhalten, die Sie wissen lassen, wann Sie mit dem nächsten Kapitel des Zorns von Gaia rechnen können? Lass es mich in den Kommentaren wissen oder scheue dich nicht, mir eine PN zu schicken. Ich möchte Arkangel persönlich dafür danken, dass er mir meine PM geschickt hat, in der er sein Lob für die Geschichte zeigt, und mir sagte, er würde sich wünschen, dass ich sie fortsetze und sie nicht sterben lasse. Ich lese alle Ihre Kommentare und Nachrichten, auch wenn ich nicht antworte, und ich nehme sie mir zu Herzen, daher möchte ich Ihnen aufrichtig für Ihre anhaltende Unterstützung danken.

Bis ich den Konsens Ihrer Kommentare zum Thema einer neuen Geschichte höre, wird dieses J weiterhin nachdenklich bleiben. Habt eine wundervolle Nacht/Tag!

Ähnliche Geschichten

Die afair2

Ich dachte, da wir neue Dinge ausprobieren, bevor ich in ihren Arsch gehe, möchte ich, dass sie mich anfleht, ihren Arsch zu ficken. Ich ging und bekam etwas Eis und 3 Wäscheklammern. ICH FRAGE SIE, OB SIE AN DAS BETT GEBUNDEN WERDEN MÖCHTE, SIE ANTWORTETE NICHT, ALSO SCHLAGTE ICH IHREN ARSCH SO HART ICH KANN, DANN GREIFTE ICH IHR HAAR, ZIEHTE IHREN KOPF ZURÜCK UND SAGTE IHR, DASS ICH SIE GEFRAGT HABE. SIE ANTWORTEN ODER ICH WERDE SIE WIEDER VERPRÜGELN. MIT ANGST IN IHREN AUGEN UND WUNSCH TROPFEN AUS IHRER PUSSY, SAGTE SIE, DASS SIE ES MÖGTE. ICH SCHIEBE UNTER SIE...

114 Ansichten

Likes 0

Die Finanzdominanz von Steven Miller

Kapitel 1: Reparationen Für die meisten Weißen besteht ihre reflexartige, konditionierte Reaktion auf die bloße Erwähnung des Wortes Wiedergutmachung darin, zu schreien: „Meine Familie hatte nie Sklaven. Ich zahle keine Reparationen! Ihr Schwarzen müsst einfach darüber hinwegkommen, Sklaverei war in der Vergangenheit, lasst es um Himmels willen.“ Für Werner Steven Miller, Steven für die meisten, waren seine Wahrnehmungen völlig gegensätzlich. Steven hatte einen tiefsitzenden, zwingenden Wunsch, für die Sünden seines hypothetischen Vaters zu bezahlen; er sehnte sich danach, das böse Haustier einer sadistischen Ebenholzgöttin zu sein, die ihn ihren erotischen Anforderungen unterwerfen würde. Da seine Eltern im Alter von 8 Jahren...

542 Ansichten

Likes 0

Wohnheim 1 von GF

Dies ist eine Geschichte über Teagan, meine Freundin aus meiner Studienzeit, und ihre Mitbewohnerin Sarah. Teagan ist asiatischer Abstammung, was ihr eine schlanke, zierliche Figur, haselnussbraune Augen, langes dunkles Haar und natürlich gebräunte Haut verlieh. Sie ist mit festen B-Körbchen, einem flachen Bauch und einem schlanken, wohlgeformten Hintern gesegnet – sie geht ziemlich häufig ins Fitnessstudio, um Kniebeugen zu machen. Und um das Ganze abzurunden, ist sie sehr hübsch mit einem süßen Lächeln. Da sie introvertiert ist, ist sie sehr leise und schüchtern. Erst nach einem Jahr des Ausgehens hatten wir endlich Sex – ich war ihr erster Sexualpartner. Sie war...

438 Ansichten

Likes 0

Eine Geschichte für Frauen

Bevor wir beginnen.. Machen wir einen Deal. Wenn Sie meine Geschichte lieben, fügen Sie SnapC hinzu. Ich bin daran interessiert, aufgeschlossene Menschen zu treffen, und ich liebe es, „Fotos“ zu teilen und zu erhalten. Handeln? Benutzer: Kazaragh Meine Fantasien und Wünsche sind endlos, wir alle haben Gelüste und Fetische. Vergnügen ist das Natürlichste, was wir Menschen wünschen können, und zu wünschen ist menschlich. Lassen Sie sich mein Schreiben in Ihren Geist einpflanzen, nehmen Sie sich Zeit, es sich vorzustellen, und erinnern Sie sich jahrelang daran. Ich schreibe mit dem Wunsch, Sie auf eine Reise des Geistes mitzunehmen, indem ich versuche, die...

524 Ansichten

Likes 0

Omega werden, Teil 4

Omega werden, Teil 4 Männer um sie herum. Sie, nackt und mit Kragen auf dem Boden, ihre Lippen knurrten und ihre Augen flatterten. Drogen schwimmen durch ihre Adern und ihre Fotze pocht. Kameras um sie herum, die Welt schaut zu. Sie würden sie zerstören. Omega spürte, wie ihr Herz einen Schlag aussetzte, und sie wusste, wenn alles jetzt endete, war sie dort, wo sie sein sollte. ___ Sie lächelte. Ihre Augen flatterten. „Schlag mich“, flüsterte sie. Schweigend traten sie vor. „Verdammt noch mal“, schrie sie. Jetzt näher. Trotzdem sagten sie nichts. „Töte mich, wenn du willst.“ Sie lachten. „Sie wird wirklich...

465 Ansichten

Likes 0

Das Studio xxx

Arthur war der 20-jährige Besitzer eines Pornostudios, seine Mutter Sonia war derzeit auf allen Vieren und leckte die Muschi seiner 19-jährigen Freundin Betty Rogers, er liebte es, Lesbenfilme zu drehen und es war sein größter Geldverdiener. Auch Arthur hatte ein Geheimnis, dass er ein Meisterhypnotiseur war. Also waren sowohl seine Mutter Sonia als auch seine Freundin Betty unter Gedankenkontrolle (seinem). Mama war jetzt eine erfahrene Muschileckerin, als sie vor 3 Monaten hynotisiert wurde, musste sie trainiert werden, seitdem hat sie jedoch in über 15 Lez-Filmen mitgewirkt, darunter ein Paar, in dem sie mit Bettys Mutter Nina spielte. Momentan leckte die 51-Jährige...

628 Ansichten

Likes 0

Meine Cousine Hündin und ihr Freund

Es begann ein Tag wie kein anderer, morgens aufzustehen und meine regelmäßige Reinigung und Ernährung wie jeder andere gut zu machen. Das einzige, was nicht ganz so war wie an jedem anderen Morgen, an dem ich zwei wunderschöne Babes mit meiner Mutter hatte, war wie die meisten anderen, sie behandelte mich, als wäre ich drei, wenn ich wirklich 17 bin, bestand sie darauf, dass meine Cousine Sadia bei mir blieb. Jetzt war meine Cousine 112 Pfund, blonde Haare, blaue Augen, 36C Brüste, perfekter enger Arsch und die saftigen Lippen, die, wenn Sie sie küssten, würden Sie wahrscheinlich die ganze Nacht bleiben...

584 Ansichten

Likes 0

The Greatwar 3033 Teil 5: Jack findet etwas heraus

Es war etwas mehr als einen Monat her, seit Jack den Besuch von seinem alten Freund hatte, und da sie mehr als ein paar Lichtjahre von der Erde entfernt waren, hatten sie noch ein paar Besuche, nur um sich von Freunden und Familie zu verabschieden, wie sie würden Danach waren sie für eine Weile weg und wurden völlig allein gelassen, aber das Leben auf dem riesigen Schiff ging ganz normal weiter. Sie waren bereits an zwei Systemen vorbeigegangen und hatten Nachrichten an irgendjemanden im System gesendet, in der Hoffnung auf eine Antwort, die nie kam. Zuerst dachten sie, es läge daran...

358 Ansichten

Likes 0

Möbel bewegen

Bevor ich anfing, möchte ich damit beginnen, mein Selbst zu beschreiben. Ich bin ein 17-jähriger Junge in guter Verfassung. Ich habe langes blondes Haar, das ich nach unten wachsen lasse, bis es meine Augen fast bedeckt. Ich bin ungefähr 6' 3 groß und habe einen sehr großen Schwanz. Und deswegen bin ich keine Jungfrau. Tatsächlich glaube ich, dass ich jedes Mädchen in meiner Highschool gefickt habe. Ich klingelte an der Tür und bewegte dann nervös meine Füße. Nach ein oder zwei Momenten öffnete sich die Tür. Dort stand das heißeste Babe, das ich je gesehen hatte. Anders kann man sie nicht...

661 Ansichten

Likes 0

Papas gedankengesteuerte Töchter Kapitel 2: Das Kirsch-Geburtstagsgeschenk der Tochter

Papas gedankengesteuerte Töchter Kapitel 2: Das Kirschgeburtstagsgeschenk der Tochter Eine Mind-Control-Geschichte mit Gürtelschnalle Von mypenname3000 Copyright 2020 Anmerkungen: Danke an WRC264 für das Lesen der Beta-Version! Mein vierundvierzigster Geburtstag war überhaupt nicht so verlaufen, wie ich es erwartet hatte. Wie hätte ich ahnen können, dass meine jüngste Tochter Tonya so kokett werden würde, dass sie ihre jungfräuliche Muschi auf meinem Schwanz aufspießen und mich reiten würde, bis wir beide gekommen waren? Die Idee, mit Tonya Sex zu haben, geschweige denn mit einer meiner Töchter, war bis heute ein Fremdwort. Ich hätte meine achtzehnjährige Tochter Tonya nie angefasst. Ich konnte es immer...

565 Ansichten

Likes 0

Beliebte Suchanfragen

Share
Report

Report this video here.